image1 image2 image3 image4 image5 image6

Talent Leistungs Zentrum Thüringisches Vogtland

Archiv

Berufungsveranstaltung für die Kader 2016 des Leichtathletik Talentleistungeszentrums „Thüringisches Vogtland“
Diesmal gab die Studiobühne der Vogtlandhalle Greiz den entsprechenden Rahmen für die Berufung von 36 Kadern für das Trainings- und Wettkampfjahr 2016 des Talentleistungszentrums „Thüringisches Vogtland“.
In Anwesenheit vom Bürgermeister der Stadt Greiz Herrn Grüner, der Bürgermeisterin Seelingstädts Frau Hilpert sowie Vertretern der anderen Trägerkommunen begrüßte der Vorsitzende des Kreisfachausschuss Leichtathletik Greiz Peter Marx alle Sportlerinnen und Sportler, deren Eltern sowie Trainerinnen und Trainer.
Er würdigte die hervorragende Arbeit in den Mitgliedsvereinen und strich die Unterstützung des TLZ durch die Kommunen und der Wirtschaft heraus.
TLZ Leiter, Peter Fleißner, berichtete über die tollen Erfolge im Wettkampfjahr 2015.
So konnte, mit großem Kampfgeist und Zusammenhalt, wiederum der zweite Platz beim Vergleich aller Talentleistungszentren Thüringens in Arnstadt gefeiert werden.
26 Medaillen bei Thüringer Landesmeisterschaften sowie 12 bei Ostthüringer Meisterschaften zählen ebenfalls zu der Erfolgsbilanz 2015 wie die Teilnahme von Joscha Brettschneider (LV Einheit Greiz) bei den Deutschen Meisterschaften der AK U16 und die tolle E-Kader Normerfüllung von Serina Riedel (TSV Zeulenroda) im Fünfkampf der AK W12.
Zum abschließenden Fototermin streiften alle berufenen Sportlerinnen und Sportler ihre Kadershirts über. Diese sind das äußere Zeichen für berufene Sportler, das leistungsmäßige Signal werden Alle in der kommenden Saison in den Hallen und Stadien versuchen zu zeigen.
Dank Allen, die diese auf hohem Niveau durchgeführte Kaderberufung vorbereitet haben.
TLZ Kader 2016













©2021  Talent Leistungszentrum "Thüringisches Vogtland"