image1 image2 image3 image4 image5 image6

Talent Leistungs Zentrum Thüringisches Vogtland

Archiv

In der Jenaer Laufhalle ging es am vergangenen Samstag um die Mehrkampftitel Ostthüringens.
Die Organisatoren des LC Jena hatten es nicht nur mit großen Teilnehmerzahlen zu tun, sondern auch mit den Macken der Rechentechnik. So konnten die Altersklassen 10 und 11 erst zu Hause am Computer erfahren wer am Ende die Nase vorn hatte.
Unter diesen auch unsere TLZ Sportler die tolle vier Medaillen erkämpften..
Ostthüringer Mehrkampfmeisterin wurde Emilia Seidel (W10) mit 1457 Punkten. Gleiches gelang Moritz Otto (M11) mit 1520 Punkten für den Vierkampf.
Den Erfolg in der M11 komplettierte Jaro Wuthno mit 1493 Punkten und Rang zwei.
Ebenfalls die Silbermedaille erkämpfte sich Michelle Schmidt (W11) mit 1650 Punkten.
4. Plätze
Amelie Broßmann; Dreikampf W9 mit 983 Pkt.
Lukas Wöllner; Vierkampf M11 mit 1397 Pkt.
6. Platz
Laura Illgen; Dreikampf W9 mit 956 Pkt.
Julius Sachs; Vierkampf M10 mit 1195 Pkt.
7. Platz
Maximilian Wöllner; Dreikampf M8 mit 635 Pkt.
8. Platz
Freddy Pitz; Dreikampf M9 mit 732 Pkt.
Herzlichen Glückwunsch!


©2019  Talent Leistungszentrum "Thüringisches Vogtland"